Qualitätsmanagement

Unser Team arbeitet mit einem, eigens für das Geburtshaus erstellen, System für Qualitätsmanagement. Somit ist es uns möglich unsere Arbeit in ihrer Qualität zu sichern, sie immer wieder gemäß neuer Erkenntnisse zu verändern und durch unabhängige Auditoren bewerten zu lassen. Wir sind stets bedacht auf diese Weise unsere Tätigkeiten zu reflektieren und als Team zusammen zu arbeiten.

Auditurkunde 2016

Download für die Allgemeinen Vertragsbedingungen

V1-AVB_Hebammenhilfe-Juni 18.pdf
PDF-Dokument [823.2 KB]

Links zu Berufsrechtlichen Regelungen

 

Hebammenvergütungsvereinbarung 

Hebammengesetz

Berufsordnung für Hebammen

 

Aktuelles

Babypause

Ab Februar 2018 wird unsere Anett die Paxis erstmal allein weiter führen. Unsere Kolleginnen sind sehr fleißig im Nachwuchs bekommen und fallen deshalb im Jahr 2018 erstmal aus, um ihre Elternzeit zu genießen. Deshalb vergebt uns bitte zahlreiches Ablehnen von Anmeldungen und meldet euch so früh wie möglich an, denn Anett kann nicht mehr als arbeiten. Vielen Dank für euer Verständnis!

Politik

Sicher haben Sie die aktuellen politischen Vorgänge rund ums Hebammendasein verfolgt. Aktuell ist eine Lösung für die Haftpflichtversicherung der Hebammen mit Geburtshilfe gefunden worden (mit deutlich erhöhter Prämie). Weiterhin arbeitet die Politik aber an einer zufriedenstellenden Lösung. Trotzdem brauchen wir auch Ihre Hilfe.

Zum Beispiel auf dieser Seite:

www.unsere-hebammen.de

dort können Sie auch eingeben, wenn Sie bestimmte Hebammenangebote regional nicht finden oder wir Sie Ihnen nicht mehr anbieten konnten.

http://www.unsere-hebammen.de/mitmachen/unterversorgung-melden/

Druckversion Druckversion | Sitemap
Hebammenhaus am Hafen Anett Thiele & Partnerin PartG Tel: 033679 75079 Fax: 033679 75665 post[at]hebammenhausamhafen.de