Schwangerschaftsbetreuung

Schwangerenvorsorge

Die Schwangerenvorsorge umfasst alle im Mutterpass vorgesehenen Untersuchungen, die entweder nur von der Hebamme oder im Wechsel mit der Frauenärztin oder dem Frauenarzt durchgeführt werden.

 

Wir Hebammen nehmen alle notwendigen Blutuntersuchungen und bei Bedarf CTG Kontrollen vor, dabei nehmen wir uns ausreichend Zeit für alle Fragen und Anliegen. Die vorgesehenen Ultraschalluntersuchungen nimmt die Frauenärztin bzw. der Frauenarzt vor.

 

 

 

Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden

Um die Schwangerschaft für die werdende Mutter so angenehm wie möglich zu machen, bieten wir sowohl telefonische Beratung als auch Hilfe im persönlichen Gespräch bei folgenden Beschwerden an:

 

- Beckenbodenprobleme- Schambeinbeschwerden

- Bluthochdruck / Kreislaufprobleme- Schlafstörungen

- Eisenmangel- Sodbrennen

- Hämorriden- Steißlage des Babys

- Ischiasbeschwerden- Übelkeit

- Krampfadern  - Verstopfungen

- Kreislaufbeschwerden- Vorzeitige Wehen

- Pilzinfektionen- Wadenkrämpfe

- Rückenschmerzen- Wassereinlagerungen

- und anderes

Druckversion Druckversion | Sitemap
Hebamme Anett Thiele & Partnerinnen Tel: 033679 75079 Fax: 033679 75665 post@hebammenhausamhafen.de